Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587

 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum Datenschutz
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
       Geschichte Telekommu..
       Lexikon
       Vorwort
       Chronik des Fernmeld..
       Abkürzungen
       Videos
       Hauptbauteile
       Landesfernwahl
       Systeme Liste
       Verbreitung in Europ..
       Bilder
       Stromversorgung
       Animationen
       Links
       2 Sprechstellen mit..
       Vorfeldeinrichtungen
       Rund um die Telefont..
       Schaltungen
       Zusatzeinrichtungen
       Verbindungen
       Fernsprechauskunft
       Biografien
       1909 bis 1922
       Reichspostsystem - B..
       System Dietl Wien
       System 22
       System 27
       System 29
       System 31
       System 34
       System 40
       Wählsystem 48
       Wählsystem 48M
       System 50
       System 55 (EMD)
       System EMK
       Endamt 57
       System 58
       >> Endämter mit Koor..
       Technische Dokumenta..
       Fachbuch 40 Jahre Fe..
       Fachbuch Das Rheinla..
       Das Fernsprechkabel ..
       Fachbuch Feyerabend
       Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

  • zuletzt angesehen


  • Zeige Details von Einleitung  
    Einleitung
     
    Zeige Details von Prüfgerät 57  
    Prüfgerät 57
     
    Zeige Details von Vorfeldeinrichtungen  
    Vorfeldeinrichtungen
     
    Zeige Details von Aufbau  
    Aufbau
     
    Zeige Details von Telefonzelle  
    Telefonzelle
     
     
    Homepage > Telefontechnik > Endämter mit Koordinatenschalter
    Zählmagnet  3 von 9eine Seite zurückeine Seite vor

    Zählmagnet
    Zählmagnet Funktionszeichnung

    Der Zählmagnet ZM 53 ist ein elektromechanisches Relais mit magnetisch hartem Kern, das zehn Anker besitzt und bis zu zehn Impulse abzuzählen gestattet.

    Er kann auf einer normalen Relaisschiene befestigt werden und benötigt nur den Platz von zwei Flachrelais.

    Das Arbeitsprinzip soll an Hand der rechten Abbildung erläutert werden. Der Anker 1 befindet sich in der Ruhelage zwischen Hauptpol und Nebenpol, der über einen Luftspalt mit dem Hauptpol verbunden ist. Die übrigen Anker werden zunächst von den Haltefedern gegen den Nebenpol gedrückt. Erregt man die Anzugwicklung, so wird der erste Anker vom Hauptpol angezogen. Er betätigt seinen Kontaktsatz und hebt die Haltefeder für den zweiten Anker an. Die Anker 2 bis l0 werden während der Erregung am Nebenpol gehalten. wird der Strom abgeschaltet, wird der Anker 1 remanent am Hauptpol gehalten, während der Anker 2 von seiner Vorbereitungsfeder in die Mittelstellung zwischen beide Pole gebracht wird.

     

    Der Anker 2 wird beim zweiten Impuls vom Hauptpol angezogen, während die folgenden Anker am Hilfspol bis zum Impuls Ende gehalten werden, bei dem der Anker 3 in die Vorbereitungsstellung geführt wird.

    Dieses Spiel wiederholt sich bei jedem Impuls mit dem jeweils nächsten Anker.

     

    Um den Zählmagnet wieder auszulösen, braucht man nur einen kurzen Impuls auf die Abwurfwicklung zu geben, der den remanenten Fluss im Kern aufhebt und die Anker abfallen lässt.


    Zählmagnet Kontaktsatz

    Der Kontaktfedersatz (Abbildung zeigt das Prinzipschema) besteht aus einem Ruhekontakt und zehn Arbeitskontakten. Beim ersten Impuls wird der Ruhekontakt 0 geöffnet und der Kontakt 1 geschlossen. Beim nächsten Impuls wird der Kontakt 1 durch Abheben seiner oberen Feder geöffnet und gleichzeitig der Kontakt 2 geschlossen.

     

    Der Zählmagnet kann mit einem einbahnigen zehnteiligen Wähler verglichen werden, wobei jedoch die Kontakte auch wie bei einem Steuerschalter elektrisch unabhängig verwendet werden können.

     

    Quelle: Mittlere Endämter mit Koordinatenschaltern
    von Dipl. Ing. D. Graf


    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen verfuegbar Koordinatenschalter KS 53 Weitere Informationen verfuegbar Gruppierung
    Weitere Informationen verfuegbar Zählmagnet  

    Zählmagnet  3 von 9eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Endämter mit Koordinatenschalter