Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587

 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum Datenschutz
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     > Telefontechnik
       Geschichte Telekommu..
       >> Lexikon
       Vorwort
       Chronik des Fernmeld..
       Abkürzungen
       Videos
       Hauptbauteile
       Landesfernwahl
       Systeme Liste
       Verbreitung in Europ..
       Bilder
       Stromversorgung
       Animationen
       Links
       2 Sprechstellen mit..
       Vorfeldeinrichtungen
       Rund um die Telefont..
       Schaltungen
       Zusatzeinrichtungen
       Verbindungen
       Fernsprechauskunft
       Biografien
       1909 bis 1922
       Reichspostsystem - B..
       System Dietl Wien
       System 22
       System 27
       System 29
       System 31
       System 34
       System 40
       Wählsystem 48
       Wählsystem 48M
       System 50
       System 55 (EMD)
       System EMK
       Endamt 57
       System 58
       Endämter mit Koordin..
       Technische Dokumenta..
       Fachbuch 40 Jahre Fe..
       Fachbuch Das Rheinla..
       Das Fernsprechkabel ..
       Fachbuch Feyerabend
       Cyclopedia Telephony..
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon
    Zweiband System  232 von 234eine Seite zurückeine Seite vor

    Zweiband System
    Zweiband System 35 - Blockschaltbild

    Der obere Teil des Bildes zeigt den Frequenzplan eines Zweiband-Systems am Beispiel des Zweiband System 35.

    Bei den 2 Band Systemen wurde über eine Vierdraht Grundleitung außer dem ersten Kanal in einem NF-Band von 300 Hz bis 2,7 kHz auch noch ein zweiter Kanal im Trägerfrequenz-Band mit dem Frequenzbereich von 3,3 kHz bis 5,7 kHz mit einer Kehrlage der Frequenzen übertragen.

    Das wurde durch eine Modulation des Sprachbandes mit einer Trägerfrequenz von 6 kHz als unteres Seitenband erreicht.

    Die Grundschaltung des Zweiband-Systems 35 ist im rechten Bild als vereinfachten Stromlaufplan dargestellt.

    Niederfrequenzseitig wird bei den am Amt endenden Leitungen an den Endsatz von jedem Kanal ein 4Draht Endverstärker geschaltet, der die Verbindung mit der Zweidrahtführung zum Fernplatz herstellt hatte.

    Im NF Kanal gelangten die vom Fernplatz kommenden Sprechströme über einen Tiefpass mit einer oberen Grenzfrequenz von 2700 Hz und über den Sendeteil des gemeinsamen Leitungsverstärkers (Zweiband Sendeverstärker)  zur Vierdraht-Grundleitung.


    Zweiband System 35 - Gestellreihe

    Die Sprechströme wurden in den Leitungsverstärkern der Zwischenämter und in der Endstelle im Gegenamt verstärkt und flossen über einen weiteren Tiefpass und den anschließenden NF Endverstärker zum Fernplatz des Gegenamtes.

    Im Tf Kanal (K l) gelangten die Sprechströme in der Tf Einrichtung in der Frequenzlage 0,3 bis 2,7 kHz zum Sendefrequenzumsetzer, in dem sie mit Hilfe eines Ringmodulators mit einem Trägerstrom von 6 kHz und eines Bandpasses in Ströme der Frequenz 3,3 bis 5,7 kHz umgesetzt wurden.

    Diese erzeugten Ströme mit der höherer Frequenz flossen nun zusammen mit den aus dem Nf Kanal kommenden Sprechströmen normaler Frequenzlage über die gemeinsame Grundleitung.

    Diese Sprechströme wurden dann in den gemeinsamen Leitungsverstärkern verstärkt und im Empfangsfrequenzumsetzer wieder in Ströme der Frequenz 0,3 - 2,7 kHz umgesetzt.

    Als normale Sprechströme gelangen sie dann  über den besonderen Nf Verstärker zum Fernplatz des Gegenamtes. In der Gegenrichtung geschah die Übertragung in gleicher Form.

    Das rechte untere Bild zeigt eine Gestellreihe vom 2-Band-System 35 in einem Verstärkeramt.


    Abkürzung:  2Bd
    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen : Trägerfrequenz Erzeugung Weitere Informationen verfuegbar Trägerfrequenz Erzeugung  

    Zweiband System  232 von 234eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Telefontechnik > Lexikon