Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587

 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum Datenschutz
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     > Bilder
       Rotary 7A1
       Bottmersdorf
       Luxemburg
       Kreuzwählerzentrale ..
       Linientechnik
       Fernwahltechnik
       Sonstige Telefonanla..
       Telegrafenanlagen
       Sonstige Bilder
       >> Bauteile
       Geräte
       Power Room
       Weltkrieg
       Hochspannung und Ele..
       Fernsprecher
       Rundfunk Verteilung
       Handvermittlung
       RSM
       AKW Zwentendorf
       Vorfeldeinrichtungen
       Zeitansage
       Mess- und Prüfgeräte..
       Münzer
       Sendeanlagen
       Zwischenstellen Umsc..
       System Dietl Wien
       Schweden
       Niederland
       System 22 ON München..
       System 22
       System 25
       System 26
       System 27
       System 29
       System 31
       System 34
       System 40
       Wählsystem 48 / V..
       System 50
       System 50P
       Endamt 50
       EMK System
       Wählsystem 55
       Wählsystem 48M
       Wählsystem 48 HK..
       Endamt 57
       Endamt Koordinatensc..
       System 58
       System 64/65
       Fallwähler
       EWSA
       Citomat Nebenstellen..
       TXE GPO
       ESK 400 E
       GSVBw
       SXS
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     Rundfunk

     
    Homepage > Bilder > Bauteile
    Telegrafenrelais  24 von 121eine Seite zurückeine Seite vor

    Telegrafenrelais
    Telefgraphen Relais

    Das Bild zeigt ein Telegrafenrelais (T-Relais). Es wurde in der elektromechanischen Vermittlungstechnik verwendet. Das Relais hat eine sehr hohe Ansprechempfindlichkeit und ist fast prellfrei.

     

    T-Relais waren die wichtigsten Bestandteile einer Fernschreibvermittlungsstelle. Im Gegensatz zu den robusten langsameren Flach- und Rundrelais ist dieses Relais in den Schaltzeiten sehr schnell.

     

    Das Relais liegt im Signalweg und regeneriert die empfangenen Fernschreibzeichen. Die  Übertragungsgeschwindigkeit beträgt 50 Baud, damit dauert ein Impuls ( = 1 Bit ) 20 Millisekunden.

     

    Diese schnellen und kurzen Impulse muss das Relais  fehlerfrei und verzerrungsarm übertragen.  Durch die hohe Schaltgeschwindigkeit haben die T-Relais nur eine sehr geringe bewegte Masse. Aus diesem Grund gibt es nur einen einzigen Umschaltkontakt.

     

    Diese Relais ist ein Präzisionsgerät und  hat eine Schaltleistung von ca. 100 Watt. Der Kontakt ist durch mehrere Justierschrauben exakt einstellbar.

     

    Bildquelle: Sammlung Bayern-Online.com Foto: JH


    Telefgraphen Relais

    Ein weiteres Telefgrafenrelais

    Bildquelle: Wikipedia


    Weitere Information finden Sie unter:
    Weitere Informationen : Telegrafenrelais Weitere Informationen verfuegbar Telegrafenrelais Weitere Informationen : Prüfgerät für Telegrafenrelais Weitere Informationen verfuegbar Prüfgerät für Telegrafenrelais
    Weitere Informationen : Wechselstromtelegrafie Weitere Informationen verfuegbar Wechselstromtelegrafie Weitere Informationen : Wechselstromübertragung Weitere Informationen verfuegbar Wechselstromübertragung

    Telegrafenrelais  24 von 121eine Seite zurückeine Seite vor
    Homepage > Bilder > Bauteile