Endamt ( = Endvermittlungsstelle)
Abkürzung:  EA
System Wien Wählersaal mit Gestellreihen

Als Endamt oder Endvermittlungsstelle bezeichnet man eine Vermittlungsstelle in der untersten Ebene.
An diesen Endämtern sind die Teilnehmer Anschlussleitungen angeschlossen.

Das rechte Bild zeigt einen Wählersaal in Wien.

weitere Bezeichnungen zum Endamt:

  • EAH = verdecktes Endamt am Stitze einer HA
  • EAZ = verdecktes Endamt am Stitze einer ZA
  • EAKH = verdecktes Endamt am Stitze einer KAH
  • EAKZ = verdecktes Endamt am Stitze einer KAZ
  • EAEH = offenens Endamt am Stitze einer HA
  • EAEZ = offenes Endamt am Stitze einer ZA
  • EAEKH = offenes Endamt am Stitze einer  KAH
  • EAEKZ = offenes Endamt am Stitze einer  KAZ
System 48 HK GLW MarkiererBildquelle: Archiv Dulosy
Weitere Information finden Sie unter:
  • Wählsystem 58   
  • System 27 Kleines SA-Amt   
  • Übersichtsplan   
  • Technische Einleitung und Vorwort zum System 58   
  • Übersichtsplan   
  • Überblick automatisches Telefonsystem nach DIETL   
  • Überblick System 50   
  • Überblick System 40   
  • Überblick Ortsvermittlung System 29   
  • Überblick Ortsvermittlung System 22