Erste Telefonzentrale der Welt in New Haven
Zeitraum  1878 28. Januar
Erste Telefonzentrale der Welt in New Haven

Die erste Telefonzentrale der Welt wurde am 28. Januar 1878 in New Haven (Connecticut, USA) eröffnet.

Sie verfügte über 8 Leitungen und es waren 21 Teilnehmer daran angeschlossen.

George W. Coy entwarf und baute diese weltweit erste Telefonanlage für den kommerziellen Einsatz.

Das Gebäude wurde im Jahr 1973 abgerissen

Mit der Einrichtung der Fernsprechvermittlungsstellen wurde der neue Beruf des Telefonisten geschaffen.

Der erste hauptberufliche Telefonist war vermutlich George Willard Coy, der am 28. Januar 1878 in der Telefonzentrale der District Telephone Company in New Haven seine Arbeit aufnahm.

Gebäude der ersten Telefonzentrale der Welt in New Haven

EXTERIOR FRONT AND SIDE VIEW, GENERAL
First Telephone Exchange Building, 741 Chapel Street, New Haven, New Haven County, CT

Public domain Dieses Werk ist in den Vereinigten Staaten gemeinfrei, da es von einem Beamten oder Angestellten einer US-amerikanischen Regierungsbehörde in Ausübung seiner dienstlichen Pflichten erstellt wurde und deshalb nach Titel 17, Kapitel 1, Sektion 105 des US Code ein Werk der Regierung der Vereinigten Staaten von Amerika ist.