erstes Funktelefon im Festnetz Österreich
Zeitraum  1967 14. April
Land:  A
kein bild vorhanden

Am 14.04.1967 genehmigt die österreichische Verwaltung das erste Funktelefon (Autophon DTL28) zum Anschluss an das österreichische Festnetz.

Dieses Telefon findet dann unter dem Namen "Bergbauerntelefon" Anwendung bei Schutzhütten im Gebirge.

Quelle Text: Archiv Dulosy