Verlängerungsleitung
AbkŁrzung:  Vl
Abkürzungen:

Vl Verlängerungsleitungen
Vlf feste Vl mit einstellbarem Dämpfungswert zur Anpassung der Pegel von TF-Systemen an die Durchschaltpegel der einzelnen Wähler
Vld abschaltbare Vl mit festem Dämpfungswert von 3,5 dB in jedem Sprechweg von einer Ue 4Dr zur Entdämpfung einer im Durchgangsverkehr angeschalteten Gabel einer Ue 4Dr/2Dr oder 2Dr/4Dr Übertragung
Vlg feste oder zuschaltbare Vl mit einstellbarer Dämpfung in für die Ue 4Dr/2Dr oder 2Dr/4Dr zur Aufrechterhalter der Gabelübergangsdämpfung

 

Weitere Information finden Sie unter:
  • Wählübertragung