Nachbildung
Abkürzung:  N
Nachbildung durch eine  Gabelschaltung

Unter der Nachbildung oder auch Leitungsnachbildung versteht man eine Schaltung im Telefon oder in einer Gabelschaltung. Diese Schaltung verhindert, dass seine eigene Sprache an dieser Stelle reflektiert wird.

Beim eigenen Telefon würde eine fehlerhafte Nachbildung dazu führen, dam man die eigene Sprache im Hörer zu laut wahrnimmt.

Im Weitverkehrsnetz mussten die Fernleitungen an der Gabelschaltung mit einem Anpassungsnetzwerk oder auch Leitungsnachbildung (N) genau nachgebildet werden. Sonst gibt es an dieser Stelle einen Rückfluss, was zu einer starken Echobildung führt und die Pfeifsicherheit bei den Fernleitungen stark beeinträchtigt.

Mit Hilfe eines Übertragers und der Nachbildung an der betreffenden Stelle unterdrückt man die Reflexion des Signals.

 

Das rechte Bild zeigt einen Auszug vom Stromlaufplan eines Fernsprechers mit der Leitungsnachbildung (N).

Weitere Information finden Sie unter:
  • Gabelschaltung