Network Termination for ISDN Basic rate Access
Abkürzung:  NTBA
Integrated Services Digital Network Details Anzeigen

NTBA ist die Abkürzung für Network Termination for ISDN Basic rate Access.

 

Der NTBA ist der Netzabschluss im ISDN Netz und kann mit dem Protokoll 1TR6 und auch mit dem Euro-ISDN Anschluss verwendet werden.

 

Der NTBA wird auf der Eingangsseite (Netzseite) mit einer zweiadrigen Leitung an die Schnittstelle U K0 angeschlossen.

Auf der Ausgangsseite (Benutzer) stellt er eine vieradrige S0 Schnittstelle zur Verfügung.

 

Der NTBA wird von der Vermittlungsstelle über die U K0 -Schnittstelle mit einer Speisespannung von etwa 90V versorgt.

Das rechte Bild zeigt einen Standard NTBA für Wandmontage.

Bildquelle: gemeinfrei

 

NTBA SchaltplanDas Bild zeigt das Blockschaltbild eines Standard NTBA
Weitere Information finden Sie unter:
  • NTBA   
  • Einschub NTBA