Zählzusatz
Abkürzung:  ZZS
Zählzusatz

Die Zusatzplatine ZZS war ab der 1980 nachträglich in jedem 1. Gruppenwähler und den Stromstoßübertragungen eingebaut.

 

Durch die Einfüfhrung des Nahbereiches im Jahr 1980 wurde die ZZS Platine nachgerüstet. Sie erzeugt den 8 Minuten Zeittakt für die Ortsgespräche und den Nahbereich.

 

Zählzusatz Details AnzeigenDie Bilder zeigen die nachgerüsteten Platinen an der Rückseite eines Gestellrahmens mit 1. Gruppenwählern
Weitere Information finden Sie unter:
  • Elektronischer Zeittaktgeber für den Ortsdienst   
  • Elektronischer Zeittaktgeber   
  • Einführung des 8 Minuten Zeittaktes bei Ortsgesprächen