Anschlussleitung - Teilnehmeranschlussleitung
Abkürzung:  Asl, TAL, TASL
Porzelanisolatoren an einer Freileitung

Die Anschlussleitung (Asl) ist das Kabel von der Vermittlungsstelle zum Teilnehmer.

In Deutschland führt die Teilnehmeranschlussleitung zunächst vom Hauptverteiler in der Ortsvermittlungsstelle bis zum Kabelverzweiger weiter bis zum Abschlusspunkt in der Wohnung, meisten ein kleiner graue Kasten. Von hier geht  in einem Installationskabel schließlich bis zur ersten TAE Dose beim Teilnehmer. 

Abkürzungen:

  • Asl = Anchlussleitung
  • TAL = Teilnehmeranschlussleitung
  • TASL = Teilnehmeranschlussleitung (Österreich)

Die Bilder zeigen noch eine alte Telefonleitung mit Bronzedraht und Porzellan Isolatoren auf einem Telefonmast

Freileitung entlang einer Eisenbahn

Diese Telefonleitung steht noch, scheint aber auser Betrieb zu sein.
Aufnahmedatum: 24.4.2011

Bildquelle: Bayern-Online.com Foto:  JH

Weitere Information finden Sie unter:
  • Freileitung Isolator   
  • Freileitung Dachgestänge   
  • Freileitung   
  • Freileitung   
  • Freileitung