Digitalen Versuchsanlagen gehen in Wien-Arsenal in Betrieb
Zeitraum  1983 Juli
Land:  A
OES Baugruppe

Mitte 1983:

Die digitalen "Feldversuchsanlagen A" werden im Fernmeldezentrum Wien-Arsenal in Betrieb genommen und sind unter der Kurzrufnummer 7809-... mit dreistelliger "Weiterwahl" erreichbar.

Eine sinnvolle Einrichtung stellt sicher, daß - unter gleicher Rufnummer - wahlweise das von KAPSCH/SCHRACK weiterentwickelte Produkt der Nortel Telekom, also das aus dem System DMS100 abgeleitete OES-D bzw. alternativ das von Siemens angepaßte Eigenprodukt EWSD, daraus ist dann das OES-E entstanden, angeschaltet werden kann.

Quelle Text: Archiv Dulosy

Fermeldegebäude Wien-Arsenal

Das Bild zeigt das Gebäude des  Fernmeldezentrum Wien/Arsenal.

Es wurde am 8. September 1978 nach 5-jähriger Bauzeit dem Betrieb übergeben.

Weitere Information finden Sie unter:
  • Digitale Vermittlungsstelle OES-E   
  • Digitale Vermittlungsstelle OES-D