Sender Bamberg
Zeitraum  1973
Land:  D
Sender Bamberg

Der Sender Bamberg, auch Funkübertragungsstelle Buttenheim 1 genannt, ist eine Sendeanlage der Deutsche Telekom AG auf dem Wachknock nördlich von Kälberberg, einem Ortsteil von Buttenheim im oberfränkischen Landkreis Bamberg (Bayern)

 

Ausgestrahlt werden UKW-Signale, digitales Fernsehen, Mobilfunk und Richtfunk.

 

 

Technische Daten;

  • Errichtung 1973

  • Turmtype FMT2

  • Höhe 139 m 

  • Das analoge Fernsehprogramm ZDF auf Kanal 24 (50kW) und des Bayerischen Fernsehens auf Kanal 56 (90kW) wurde am 25. November 2008 zugunsten der DVB-T Ausstrahlung abgeschaltet.

  • Die Hörfunkprogramme des Bayerischer Rundfunk werden von der 4 km nördlich auf dem Geisberg gelegenen Senderanlage Bamberg ausgestrahlt.

 


Bildquelle: Mike Wikipedia