Eröffnung Fernmeldeturm Nürnberg
Zeitraum  1980 8. August
Land:  D
Eröffnung Fernmeldeturm Nürnberg Details Anzeigen

Technische Daten

  • Bauzeit 12. Juli 1977 (Grundsteinlegung) bis 8. August 1980 (Eröffnung)
  • Gesamthöhe 292,80 Metern
  • Aussichtsgeschoss in 185 Metern
  • Betriebsräume in 197 und 205 Metern
  • Gesamtmasse 23.000 Tonnen
  • Die aktuelle Höhe gilt seit dem letzten Austausch der Turmspitze für die Umstellung vom analogen auf das digitale Antennenfernsehen DVB-T im Ballungsraum Nürnberg am 8. und 9. April 2005.
  • Der Turmkorb hat eine Höhe von knapp 50 Metern und einen Durchmesser von 32 Metern.
  • Der Personenaufzug für den öffentlichen Bereich fasst bis zu 30 Personen und rauscht mit 6,3 m/s nach oben. (ab 1991 geschlossen)
  • Im Lastenaufzug für den technischen Bereich sind bis zu 13 Personen zugelassen, wobei er mit 2 m/s erheblich langsamer fährt.
  • Aus feuerpolizeilichen Gründen dürfen sich maximal 250 Personen im Turm aufhalten.
  • Vom Geländeniveau 318 Metern über NN
  • sein unterirdisches Fundament ragt 15,5 Meter in die Tiefe.

Bildquelle: jailbird wikipedia
Diese Bilddateien wurden unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation veröffentlicht.  

Weitere Information finden Sie unter:
  • Fernmeldeturm Nürnberg