Berlin Umstellung auf Selbstanschlusstechnik abgeschlossen
Zeitraum  1936
Land:  D
1. Gruppenwäler System 29

Erst in diesem Jahr ist die Umstellung von Handvermittlung auf die Selbstanschlusstechnik in Berlin abgeschlossen.
Das rechte Bild zeigt einen Gruppenwähler aus dem System 29.

  • Jeder Teilnehmer erreicht einen anderen - zumindest innerhalb des Ortsnetzes Berlin - direkt durch Wählen.

  • Der Fernsehsprechdienst zwischen Berlin und Leipzig wird aufgenommen.

  • Nur handelsgerichtlich eingetragene Firmen dürfen unter ihrem Namen in das Verzeichnis (Telefonbuch) aufgenommen werden. Alle anderen müssen unter ihrem bürgerlichen Namen geführt werden.

  • Alle nicht vorschriftsmäßigen Eintragungen im Telefonbuche werden gestrichen.