längste Telefonleitung Deutschlands von Bremen nach Bremerhafen
Zeitraum  1883 15. Oktober
Land:  D
längste Telefonleitung Deutschlands von Bremen nach Bremerhafen Details Anzeigen

Seit 1883 wurden auch Telefonleitungen zwischen größeren Städten verlegt.

Die Telefonleitung zwischen Bremen und Bremerhaven war bei ihrer Inbetriebnahme am 15. Oktober 1883 die längste Telefonleitung Deutschlands.

  • 1884 folgten die Telefonleitungen von Köln nach Düsseldorf und Bonn.
  • 1885 wurden die Ortstelefonnetze von Frankfurt, Heidelberg, Mainz, Mannheim und Wiesbaden miteinander verbunden.
  • 1886 Von Berlin aus konnte Ferngespräche mit Hannover führen 
  • 1887 Hamburg
  • 1888 Dresden
  • 1889 Breslau
  • 1894 Frankfurt am Main
  • 1895 Königsberg 
  • 6. August 1900 wurde die erste Telefonleitung zwischen Berlin und Paris geschaltet.

Weitere Information finden Sie unter:
  • Längste Fernsprechleitung Europas Berlin Mailand 1350 km   
  • Erste Telefon-Fernleitung der Welt Doppelleitung Berlin-Magdeburg   
  • Erste internationale Fernleitung verbindet Deutschland und die Schweiz