Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     > Rundfunk
        >> Rundfunkjahr
        Lexikon
        Beschreibungen
        Personen
        Abkürzungen
        Hersteller
        Bilder-Sendeanlagen
        Geräte - Radio - Fer..
        Rundfunk- und Fernse..

     
    Homepage > Rundfunk > Rundfunkjahr
    Rundfunkjahr 1996  78 von 88eine Seite zurückeine Seite vor

    Rundfunkjahr 1996
    1996: Die ersten DVD-Geräte werden verkauft und sorgen rund 15 Jahre nach Einführung der Compact Disc für einen weiteren Digitalisierungsschub

    Allgemein

    • Die ersten DVD-Abspielgeräte kommen auf den Markt.
    • DV-Geräte beginnen den Markt für Camcorder zu verändern und lösen mit der Zeit analoge Geräte vollständig ab.
    • Die US-amerikanische Firma Palm bringt den Palm Pilot heraus, den ersten elektronischen Organizer, der aufgrund seiner einfachen Bedienung (ohne Tastatur) weite Verbreitung findet.
    • 15. Mai – aktualisierte Fassung der publizistischen Grundsätze (Pressekodex) vom Deutschen Presserat beschlossen.[1]
    • 2. September – Einsturz des 160 Meter hohen Sendemasten Hordt des Rundfunksender Langenberg bei Wartungsarbeiten.

    Hörfunk

    • 9. April – Der Bayerische Rundfunk nimmt sein erstes volldigitales Hörfunkstudio in Betrieb.[2]
    • 26. April und 1. Juli – Die beiden bayerischen Aus- und Fortbildungsprogramme afk max (Nürnberg) und afk M94.5 (München) nehmen den Betrieb auf.
    • 18. November – In den USA geht Radio Disney auf Sendung.
    • 16. Dezember – Bogdan Rošèiæ als Ö3-Chef bestätigt, die Übersiedlung von Ö3 vom alten Funkhaus in das neue Gebäude in Wien-Heiligenstadt ist abgeschlossen.

    Fernsehen

    • 5. Januar – Die Erinnerungssendung mit Christoph Deumling, Rolle rückwarts hat Premiere im Ersten.
    • 6. Januar – Das Erste startet mit den Tigerenten Club. Die Kindersendung ist der Nachfolger des Disney Clubs. Moderiert wird die Sendung von Stefan und Judith Pinnow.
    • 21. Januar – Bei der Vergabe der Golden Globe Awards 1996 in Los Angeles werden die Fernsehserien Party of Five und Cybill ausgezeichnet.
    • 23. Februar – Die Anime-Serie aus Japan Die Macht des Zaubersteins hat erstmals bei RTL 2 Premiere.
    • 13. April – Bei RTL beginnt die US-Zeichentrickserie Der unbesiegbare Iron Man.
    • 20. April – Auf Sat.1 feiert die Show für alle Die Wochenshow Premiere.
    • 9. Mai – Eine Liveübertragung der MTV-Sendung Most Wanted aus Hamburg mit Starmoderator Ray Cokes muss abgebrochen werden, als dieser wegen eines missverständlich angekündigten Liveauftritts der Toten Hosen vom Publikum mit Bierdosen und Flaschen beworfen wird.
    • 30. Mai – RTL beginnt mit der Ausstrahlung der Krimiserie Magnum in einer neuen deutschen Synchronfassung. Damit kommt das deutschsprachige Publikum nicht nur in den Genuss von überarbeiteten Dialogen, sondern hat erstmals die Möglichkeit alle 162 Folgen der Serie in chronologischer Reihenfolge zu sehen.
    • 3. Juni – Die erste Ausgabe des ORF-Kulturmagazins Treffpunkt Kultur, moderiert von Karin Resetarits wird ausgestrahlt.
    • 30. Juni – Der Aus- und Fortbildungskanal afk tv nimmt in München seinen Betrieb auf. Zunächst nur eine Stunde pro Woche über münchen.tv.
    • 30. August – DR2 (Danmarks Radio 2), das zweite öffentlich-rechtliche Fernsehprogramm Dänemarks, geht auf Sendung.
    • 10. September – Die große Erlebnis-Show Jetzt kannst du was erleben mit Kai Böcking hat im ZDF Premiere.
    • 24. Oktober – Auf ProSieben ist die erstmals die US-Cyberserie Strange Luck zu sehen.
    • 1. November – Der arabischsprachige Nachrichtensender Al Jazeera nimmt seinen Sendebetrieb auf.
    • 17. November – ProSieben zeigt erstmals für Kinder Loggerheads.
    • 23. November – Die US-Zeichentrickserie Quack Pack – Onkel D. und die Boys wird erstmals von RTL ausgestrahlt.
    • 29. November – Die erste Folge der deutsch-österreichischen Fernsehserie Schlosshotel Orth wird ausgestrahlt.


    Quellen:
    Bild: Gemeinfrei  
    Text: CC BY-SA 3.0 de


    Zeitraum  1996