Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     > Rundfunk
        >> Rundfunkjahr
        Lexikon
        Beschreibungen
        Personen
        Abkürzungen
        Hersteller
        Bilder-Sendeanlagen
        Geräte - Radio - Fer..
        Rundfunk- und Fernse..

     
    Homepage > Rundfunk > Rundfunkjahr
    Rundfunkjahr 1970  52 von 88eine Seite zurückeine Seite vor

    Rundfunkjahr 1970
    1970: Walter Richter spielt die Hauptfigur der ersten Tatort-Folge

    Allgemein


    • 1970: Walter Richter spielt die Hauptfigur der ersten Tatort-Folge (rechtes Bild)
    • AEG-Telefunken stellt die Bildplatte vor. Wegen ihrer hohen Empfindlichkeit und kurzen Spieldauer von nur 10 Minuten verschwindet das System aber schon Mitte der 1970er-Jahre vom Markt.
    • 7. September – In Wien erscheint das von Oscar Bronner gegründete Nachrichtenmagazin profil zum ersten Mal.

    Hörfunk


    • Auf Ö3 sind zum ersten Mal die satirischen Alpenländischen Interviews des Kabarettisten und Volksschauspielers Otto Grünmandl zu hören.
    • Die BBC nimmt eine Reihe von lokalen Hörfunkstationen in Bristol, London, Oxford und Birmingham in Betrieb.
    • 1. Januar – SWF1 beginnt mit der Ausstrahlung der Jugend- und Musikreihe Pop Shop.
    • 11. Juli – Start der von Casey Kasem moderierten Hitparade American Top 40.

    Fernsehen


    • 3. Januar – Jon Pertwee ist zum ersten Mal als Zeitreisender „Doctor“ in der BBC-Serie Doctor Who zu sehen. Pertwee ist nach William Hartnell und Patrick Troughton der dritte Darsteller dieser Rolle.
    • 5. Januar – Der Vorläufer von Auslandsjournal des ZDF feiert im Fernsehen seine Premiere.
    • 5. Januar – Start der ABC-Reihe All My Children.
    • 23. Februar – Die US-Zeichentrickserie Die Jetsons startet bei den Regionalprogrammen der ARD.
    • April – Der türkische Fernsehsender TRT nimmt seinen Betrieb in vollem Umfang auf. Es handelt sich um die ersten Fernsehsendungen, die in der Türkei einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden, da Fernsehgeräte vielfach kaum erschwingliche Luxusartikel darstellen. Selbst Ballungsräume wie Ýzmir und Istanbul bleiben bis weit in die 1970er-Jahre unversorgt.
    • 14. Mai – Das Erste Deutsche Fernsehen setzt die für den 24. Mai vorgesehene Ausstrahlung des Fernsehspiels Bambule von Ulrike Meinhof ab, wegen der Beteiligung seiner Autorin an Baader-Befreiung.
    • 31. Juli – Start der US-Serie Twen-Police im Gemeinschaftsprogramm der ARD (Deutsches Fernsehen).
    • 10. August – Das ZDF übernimmt die US-Zeichentrickserie Mein Name ist Hase (The Bugs Bunny Show).
    • 19. September – Auf CBS ist die erste Folge der gesellschaftskritischen Sitcom Mary Tyler Moore zu sehen.
    • 5. Oktober – Sendestart des Public Broadcasting Service (PBS).
    • 18. Oktober – Ausstrahlung des Fernsehfilms Das Millionenspiel im Deutschen Fernsehen. Diese pseudodokumentarische Produktion über eine Menschenjagd-Show wird von einigen Zuschauern zum Anlass genommen, sich telefonisch als Kandidat in der Rolle des Gejagten oder auch als Jäger anzumelden.
    • 27. November – Das ZDF übernimmt die Serie aus Kanada Abenteuer im Regenbogen.
    • 29. November – Start der ARD-Krimireihe Tatort im Deutschen Fernsehen. Walter Richter ist in der ersten, vom NDR produzierten Folge mit dem Titel Taxi nach Leipzig als Hauptkommissar Paul Trimmel zu sehen.




    • Bild: CC BY-SA 3.0 de 
      File:Fotothek df pk 0000022 008 Szenenbilder mit Ruth Schilling, Max Eckard und Walter Richter.jpg
      Erstellt: 1945.09
    • Text: CC BY-SA 3.0 de


    Zeitraum  1970