Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     > Rundfunk
        >> Rundfunkjahr
        Lexikon
        Beschreibungen
        Personen
        Abkürzungen
        Hersteller
        Bilder-Sendeanlagen

     
    Homepage > Rundfunk > Rundfunkjahr
    Rundfunkjahr 1928  10 von 86eine Seite zurückeine Seite vor

    Rundfunkjahr 1928
    Radio News (Heft 3, September 1928)

    Allgemein:


    • Der deutsch-österreichische Ingenieur Fritz Pfleumer entwickelt ein Verfahren zur Magnetaufzeichnung von Audiosignalen und meldet dieses zum Patent an. Der Prototyp seines Rekorders kann auf 900 Meter Magnetband rund eine Stunde Ton aufzeichnen.

    Hörfunk:


    • 1. Januar − Der niederländische Hörfunksender Algemene Vereniging Radio Omroep nimmt seinen Betrieb auf.

    • Mai − Das preußische Kultusministerium gründet in Berlin die Rundfunkversuchsstelle zur Erforschung der technischen und künstlerischen Möglichkeiten des neuen Mediums.

    • 28. Oktober − Radio Ljubljana geht auf Sendung.

    Fernsehen:


    • 31. August bis 9. September − Vorführung der ersten deutschen Fernsehversuchssendungen auf der 5. Großen Deutschen Funkausstellung.




    Quellen: Wikipedia
    Bild: Gemeinfrei Erstellt: Magazine published August 10, 1928


    Zeitraum  1928