Bayern Online EDV Administration Internet Hosting Email Archivierung und Historische Fernmeldetechnik Bayern Online EDV Administration und Historische Fernmeldetechnik EDV Service | Historische Fernmeldetechnik | Bildersammlung
Suchen
info@bayern-online.com
Tel: 0160-6753587


 

Webseiten
  • Homepage
  • Was ist Neu
  • Suchen
  • Suchen - Neu
  • Spritkosten Berechnen
  • Impressum
  • AGB
  • Haftungsausschluss
  • Sitemap
  • Login
  • Marktplatz

  • Kategorien
     Telefontechnik
     Bilder
     Webmail Zugang
     Netzwerk EDV Service
     Email-Hilfe
     Schaltpläne
     > Rundfunk
        Rundfunkjahr
        Lexikon
        Beschreibungen
        >> Personen
        Abkürzungen
        Hersteller
        Bilder-Sendeanlagen
        Geräte - Radio - Fer..
        Rundfunk- und Fernse..

     
    Homepage > Rundfunk > Personen
    Oliver Lodge  9 von 18eine Seite zurückeine Seite vor

    Oliver Lodge
    Oliver Lodge

    Sir Oliver Joseph Lodge (* 12. Juni 1851 in Penkhull bei Stoke-on-Trent; † 22. August 1940) war ein englischer Physiker.

    Seine größten Leistungen liegen in der praktischen Anwendung der Physik - er war ein Pionier der Funktelegrafie und konstruierte Zündkerzen, Vakuumröhren und Lautsprecher.

    Basierend auf James C. Maxwells theoretischen Arbeiten entdeckte er die Elektromagnetische Strahlung unabhängig von und früher als Heinrich Hertz und führte 1894 bei der Royal Institution of Great Britain einen "coherer" genannten speziellen Detektor dafür vor.

    Von 1901 bis 1903 und 1932 war Oliver Lodge Präsident der Society for Psychical Research.




    Bilder: CC-BY 4.0 File:Oliver Joseph Lodge3.jpg
    Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar


    Zeitraum  1851-1940